Startseite




 
Windows-Server

Wenn es in Ihrer Firma mehr als 2 Arbeitsplätze gibt, kann sich ein Server für Sie lohnen. Ein Windows-Server dient nicht nur als eine zentrale Dateiablage, sondern bietet beinahe für alle IT-Aspekte Vorteile. Das sind z.B. beim besonders kostengünstigen Windows Small Business-Server (SBS) folgende Punkte:
  • Höherer Benutzungskomfort: An allen Arbeitsplätzen finden Sie Ihre individuellen Einstellungen, Programme, Mails und eigenen Dateien vor.
  • Zusammenarbeit: Mit Exchange (in MS SBS enthalten) können Sie auf gemeinschaftliche E-Mails, Kalender, Kontakte u.v.m. zugreifen. Es gibt unzählige Funktionen, die die Zusammenarbeit im Team vereinfachen – bis hin zu Sharepoint, einer Intranetlösung.
  • Fax: Verfügt der Server über eine Faxkarte, können alle User von ihrem Arbeitsplatz aus Faxe versenden. Eingehende Faxe empfängt man als E-Mail-Anhänge, die somit einfach abzulegen, weiter zu verteilen und zu bearbeiten sind.
  • Remotezugriff: Sie können über das Internet auf Daten, E-Mails, Kalender und Kontakte zugreifen, und zwar auch ohne Outlook einfach im Internetexplorer oder auf Ihrem Smartphone.
  • Offline-Nutzung: Als Notebookbesitzer haben Sie Ihre Daten unterwegs auch ohne Internetzugang immer zum Bearbeiten zur Verfügung. Sobald Sie wieder Zugang zum Server haben, werden Ihre bearbeiteten Dateien mit dem Server synchronisiert und gesichert. Ihre unterwegs verfassten E-Mails werden versendet.
  • Zentrale Datenablage und Datensicherung: Der Server sichert sämtliche Daten automatisch regelmäßig. Auf den Clients liegen keine Nutzdaten – somit können bei einem PC-Defekt auch keine Daten verloren gehen.
  • Datensicherheit: Zentraler Schutz beispielsweise gegen Viren in E-Mail und vor Spam.
  • Datenbanken: Mit dem MS-SQL-Server haben Sie eine besonders leistungsfähige Datenbank.
  • Keine Wartezeiten: Mails stehen nach Start von Outlook sofort zur Verfügung, da der Server sie bereits empfangen und auf Viren und Spam überprüft hat. Auch der Mailversand erfolgt durch den Server, so dass man den PC abschalten kann, bevor der Versand beendet ist.
  • Geringerer Wartungsaufwand: Der Server übernimmt beinahe alle Installationen, Updates und Einstellungen auf den Clients (Arbeitsplatzrechnern). Netzwerkresourcen wie Drucker stehen allen Nutzern sofort zur Verfügung. Mit einem Fern-Administrationszugang können wir Ihren Server und alle Clients einfach warten.

Je nach Anforderung bieten wir Ihnen die passende Server-Hardware an:

  • Vom Silent-Tower für den Standort im Büro bis zum
  • 19''-Server im Serverschrank im Serverraum
  • Raid-System: Das bedeutet, dass mindestens 2 Festplatten eingebaut werden, die immer die gleichen Daten enthalten. Fällt eine Festplatte aus, entstehen weder Datenverluste noch Arbeitsausfallzeiten.
  • Höchste Qualität von einem der führenden Server-Produzenten.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung. Wir konfigurieren Ihren Server so, dass er Sie und Ihr Team optimal bei der Arbeit unterstützt. Wir kennen die Vielzahl der erforderlichen Einstellungen und verfügen über die richtigen Tools, so dass Sie nach der Inbetriebnahme sofort problemlos starten können.